Produkt

Charge Amps Ray

Für das sichere Laden an einer gewöhnlichen Steckdose

Charge Amps Ray laddkabel
Produkt

Charge Amps Ray

Für das sichere Laden an einer gewöhnlichen Steckdose

Das intelligente Ladekabel Ray hat den kleinsten Steuerungskasten auf dem Markt. Damit können Sie bequem an einer normalen Wandsteckdose laden.

 

Wenn keine Ladesäulen in der Nähe sind und Sie sich zum Laden mit einer herkömmlichen Steckdose begnügen müssen, ist Ray die sichere Alternative.* Dank doppelter Temperatursensoren, die stetig die Wärme in der Steckdose abtasten, passt Ray die Stromstärke so an, dass es zu keiner gefährlichen Hitzeentwicklung kommt. Wenn es tatsächlich notwendig ist, schaltet das Gerät auch vollständig ab und erinnert sich bei einem Neustart an die zuletzt eingestellte Stromstärke.

* Für einen Ladedauerbetrieb empfehlen wir die Installation einer Ladesäule.

Nutzerfreundliche Ingenieurskunst der Spitzenklasse
  • Kleinster Steuerungskasten auf dem Markt
  • Doppelte Temperatursensoren
  • Einstellbare Stromstärke
  • Leicht und praktisch

Ein zuverlässiges Ladekabel

 

Joachim Nordwall, Co-Designer beim Sportwagenhersteller Koenigsegg, ließ kein Detail unbeachtet, als er Ray entwarf. Ray vermittelt ein völlig neues Gefühl von Design. Form und Gewicht des Steuerungskastens, die Flexibilität des Kabels und der ergonomische Griff – bei allem stand stets die optimale Nutzerfreundlichkeit im Mittelpunkt.

Ray hat den kleinsten Steuerungskasten auf dem Markt
Für das unwirtliche Klima in Nordeuropa mit Schutzart IP 66
Erfahren Sie mehr

Informationen zum Produkt

Technische Spezifikationen

Ray

Artikelnummer: Typ 1: 100310 / Typ 2: 100312
Ladestrom: Einstellbar für 6–16 A
Betriebstemperatur: –25 °C bis +45 °C
Ladestandard: Modus 2
Spannung: 220–240 V
Schutzerdung: Fehlerstrom-Schutzschalter Typ A, <30 mA, automatische Rückstellung
IP-Klassifizierung: IP 66
Kabel: 7,5 m lang
Gewicht: 1,8 kg
Sie würden gern mehr erfahren?

Wenden Sie sich an Ihren Händler