Produkt

Charge Amps Column

Produkt

Charge Amps Column

FINDEN SIE EINEN HÄNDLER

Möchten Sie mit einem Händler in Kontakt treten?

Denken Sie über die Installation von Zubehör für Ihre Ladestation nach? Kontaktieren Sie einen unserer zertifizierten Installateure.

 

Zertifizierte Charge Amps Installateure

Effiziente Installation und unvergleichliche Flexibilität

Im Inneren der Ladestromsäule erwartet Sie ein geräumiger Innenraum. Dieser Innenraum bietet eine große Fläche für die Verkabelung und die Unterbringung wichtiger Komponenten wie Klemmenleisten. Der großzügige Raum innerhalb der Säule sorgt dafür, dass alle notwendigen Kabel und Anschlüsse ordentlich befestigt sind, was den Installationsprozess effizient und ordentlich gestaltet.

Eines der herausragenden Merkmale der Charge Amps-Säule ist ihre Flexibilität bei der Installation. Sie haben die Freiheit, die Installation an jedem beliebigen Ort vorzubereiten, was eine größere Anpassungsfähigkeit an standortspezifische Anforderungen ermöglicht. Die wahre Stärke liegt in der Möglichkeit, den Strom vor Ort als letzten Schritt anzuschließen, wodurch die Notwendigkeit komplexer Vorinstallationsmaßnahmen entfällt.

Die Charge Amps Column ist mit einem DIN-Schienensystem ausgestattet, dass je nach Installation bis zu 35 Spots aufnehmen kann. Dieses Merkmal unterscheidet ihn von herkömmlichen Ladeinfrastrukturlösungen. Die DIN-Schiene ermöglicht eine mühelose elektrische Verkabelung sowie die Daisy-Chain Lösung mehrerer Ladestationen. Dieser effiziente Ansatz vereinfacht den Installationsprozess und reduziert die Komplexität der Verkabelung.

Mehrere Ladestationen an einer Säule

Die Ladesäule Charge Amps Column bietet die Möglichkeit, bis zu vier Ladestationen an einem einzigen Gerät anzubringen. Diese Unterstützung mehrerer Stationen ist besonders vorteilhaft, wenn mehrere Elektrofahrzeuge gleichzeitig geladen werden müssen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass dieCharge Amps Column einen bedeutenden Fortschritt in der Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge darstellt. Mit dem DIN-Schienensystem, den flexiblen Installationsoptionen und der Kompatibilität mit Charge Amps Halo und Charge Amps Dawn vereinfacht sie den Prozess der Einrichtung und Verwaltung mehrerer Ladestationen. Ganz gleich, ob Sie Ihre EV-Lademöglichkeiten erweitern oder eine neue Ladestation einrichten möchten, die Charge Amps-Column bietet eine flexible, benutzerfreundliche und zukunftssichere Lösung.

Die Möglichkeit, mehrere Ladegeräte auf derselben Einheit zu platzieren, und der geräumige Innenraum, in dem sich die gesamte Verkabelung befindet, machen diese Säule zu einer einzigartigen Montagelösung. Darüber hinaus ist die Säule feuchtigkeits- und staubgeschützt und eignet sich aufgrund ihrer Langlebigkeit für unterschiedliche Klimazonen.

VORTEILE
  • Geräumiges Innendesign
  • Flexibler Einbau
  • DIN-Schiene mit bis zu 35 Steckplätzen für elektrische Verkabelung und Daisy-Chane Lösungen
  • Feuchtigkeits-, staubgeschützt und widerstandsfähig, IP 54 und IK 10
Erfahren Sie mehr

Informationen zum Produkt

Technische Spezifikationen
Teilenummer: 131193
Rated voltage (Un) 230/400 V
Rated insulation voltage (Ui) 250/400 V
Rated frequency (fn) 50/60 Hz
Rated current (In) 128/96/64/32 A
Rated diversity factor (RDF) 1 (can be lowered if used together with a load balancing functionality)
Pollution degree 3
Types of earthing system for which the assembly is designed TN, TT, IT
IP code IP 44
IK code IK 10
Measures for protection against electric shock Class 1
Dimensions (W × D × H) IP 44
Weight IK 10
Dimensions (W x D x H) Column: 140 x 140 x 1500 mm
Diameter base plate: 280 mm
Adapter plate for Charge Amps Dawn: 226 x 56 x 333 mm
Weight Column: 8,9 kg
Adapter plate for Charge Amps Dawn: 0,7 kg
Incoming cable dimensions Max 50 mm2