Lösungen

Laden von Elektroautos in Wohnanlagen

Zukunftssichere optimierte Lösung für das Laden bei Mehrfamilienhäusern

Charging station Charge Amps Halo on a pole mount
Lösungen

Laden von Elektroautos in Wohnanlagen

Zukunftssichere optimierte Lösung für das Laden bei Mehrfamilienhäusern

Wenn in einer Eigentumswohnanlage eine Ladestation vorhanden ist, kann dies für etwaige Wohnungskäufer attraktiv sein und den Wert der einzelnen Wohnungen erhöhen

In den vergangenen zehn Jahren ist der Anteil ladbarer Elektroautos stark gestiegen. Inzwischen bieten zunehmend mehr Hersteller Elektroautos an, und auch bei den Käufern wird das Interesse immer größer. Im Jahr 2021 planen laut Umfragen 20 % der Befragten, sich als nächstes Auto eines mit Elektro- oder ladbarem Hybridantrieb zuzulegen. Auch wenn es langsamer als erwünscht geschieht, so schreitet dennoch die Umstellung von fossilen hin zu nicht fossilen Antrieben voran. Genauso, wie Autohersteller heutzutage ladbare Elektroautos im Sortiment haben müssen, sollten auch in Wohnanlagen Möglichkeiten zum intelligenten Laden von Elektroautos vorhanden sein – am besten ästhetisch ansprechende. Ein schnelles stabiles Internet zu Hause und eine Lademöglichkeit mit intelligenter Cloudsteuerung sollten heute Selbstverständlichkeiten sein.

Ladesäulen für Elektroautos gehören heute einfach in modernen Wohnanlagen dazu
  • Ästhetisch und nachhaltig
  • Einfach und sicher
  • Zukunftssichere Technologie
Multiple charging stations in a garage, Charge Amps Halo
Charging station Charge Amps Halo on a pole mount
Wichtig bei der Auswahl von Ladestationen für Wohnanlagen

Immer mehr Menschen wollen ihre Autos intelligent und sicher laden

Wer heute elektrisch fährt, will auch eine passende Lademöglichkeit im Wohnumfeld haben. Den Prognosen zufolge wird der Anteil an Elektroautos in den nächsten Jahren spürbar zunehmen. Eine Lademöglichkeit wird daher zukünftig zu einem Wettbewerbsvorteil beim Wohneigentum werden. Inzwischen ist die Möglichkeit zur Installation einer Ladestation für Elektroautos auch gesetzlich zugesichert. Charge Amps bietet eine Kombination aus technischer Hardware, intelligenter Software und einer sehr unkomplizierten elektrischen Installation. Damit geht die Wirtschaftlichkeitsberechnung auf, und die Einrichtung einer Ladestation ist auch in Eigentumswohnanlagen finanzierbar. Erfahren Sie mehr über den kompakten Halo mit einem Gewicht von nur 3,5 kg oder über den größeren Aura, der gleichzeitig zwei Autos mit 22 kW laden kann.

Lösungen für alle

Ladestationen für Mehrfamilienhäuser

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihr Elektroauto in einer Mehrfamilienhaus-Wohnanlage laden können

Häufige Fragen und Antworten

Kann ich das Elektroauto auch in Mehrfamilienhausanlagen laden?

Ja, es ist lediglich erforderlich, dass der Vermieter oder die Eigentümergemeinschaft eine Ladelösung installiert oder dieser zustimmt.

Warum sollten Eigentümergemeinschaften Ladelösungen zustimmen?

Immer mehr Menschen entscheiden sich für Elektroautos. Wenn in einer Eigentumswohnanlage eine Ladestation vorhanden ist, kann dies für etwaige Wohnungskäufer attraktiv sein und den Wert der einzelnen Wohnungen erhöhen.

Welche Lösungen bietet Charge Amps für Mehrfamilienhausanlagen an?

Die beiden Ladestationen von Charge Amps, Aura und Halo, sind für Mehrfamilienhäuser geeignet.

Wie funktioniert die Installation?

Die Installation einer Ladestation darf grundsätzlich nur durch eine zugelassene Elektrofachkraft erfolgen. Hier können Sie den nächsten Händler sowie eine Elektrofachkraft suchen.